12.02.2024

PCI Augsburg: Sommer scheidet aus, Spielmann übernimmt vorübergehend

Im Zuge der Integration in den Sika-Konzern und einer daraus resultierenden Neuaufstellung wird Holger Sommer Ende Februar 2024 auf eigenen Wunsch PCI Augsburg verlassen. Er war seit 2008 für den Verlegewerkstoffhersteller in verschiedenen nationalen und internationalen leitenden Vertriebs- und Marketingpositionen tätig und zuletzt als Vertriebsdirektor Deutschland für den Vertrieb der Marken PCI und Thomsit verantwortlich. Vorübergehend übernimmt Ralph Spielmann, Geschäftsbereichsleiter Sika Handel Bau Deutschland, Sommers Aufgaben.
 PCI Augsburg: Sommer scheidet aus, Spielmann übernimmt vorübergehend
Foto/Grafik: SN-Verlag
Holger Sommer
 PCI Augsburg: Sommer scheidet aus, Spielmann übernimmt vorübergehend
Foto/Grafik: Sika
Ralph Spielmann
Eurodecor
Eurodecor
FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Branche

Verlag